Ergebnismeldung 85. Baloise Belgium Tour

Boonen gelingt der erste Saisonsieg, Brändle bleibt im Roten Trikot

Foto zu dem Text "Boonen gelingt der erste Saisonsieg, Brändle bleibt im Roten Trikot"
Tom Boonen (Etixx-Quick-Step) gewinnt die 2. Etappe der Belgien-Rundfahrt. | Foto: Cor Vos

28.05.2015  |  (rsn) – Tom Boonen (Etixx-Quick-Step) hat auf der 2. Etappe der 85. Belgien-Rundfahrt seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 34 Jahre alte Belgier setzte sich am Donnerstag über 178,5 Kilometer von Lochristi nach Knokke-Heist im Sprint vor dem Franzosen Arnaud Démare (FDJ) und seinem Landsmann Jens Debusschere (Lotto Soudal) durch.

Der Österreicher Matthias Brändle (IAM), der den gestrigen Prolog gewonnen hatte, verteidigte das Rote Trikot des Gesamtführenden und liegt unverändert zwei Sekunden vor dem Australier Rohan Dennis (BMC). Auf den ersten sechs Positionen der Gesamtwertung gab es keine Veränderungen, Boonen (+0:17) verbesserte sich auf Rang sieben.

Tageswertung:
1. Tom Boonen (Etixx-Quick-Step)
2. Arnaud Démare (FDJ) s.t.
3. Jens Debusschere (Lotto Soudal)
4. Jonas Vangenechten (IAM)
5. Dylan Groenewegen (Roompot)
6. Jempy Drucker (BMC)
7. Roy Jans (Wanty-Groupe Gobert)
8. Tom Van Asbroeck (LottoNL-Jumbo)
9. Yves (Etixx-Quick-Step)
10. Alexey Tsatevich (Katusha)

Gesamtwertung:
1. Matthias Brändle (IAM) 7:54
2. Rohan Dennis (BMC) +0:02
3. Gaetan Bille (Veranda Willems) +0:09
4. Martin Elmiger (IAM) s.t.
5. Greg Van Avermaet (BMC) +0:11

Ausführliche Meldung folgt.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)