DM in Baunatal mit Top-Besetzung

Sprenger: „Alle deutschen Spitzenfahrer sind dabei“

Foto zu dem Text "Sprenger: „Alle deutschen Spitzenfahrer sind dabei“"
André Greipel (Lotto) gewann zuletzt die 4. Etappe der Belgien-Rundfahrt. | Foto: Cor Vos

20.06.2014  |  (rsn) - Titelverteidiger André Greipel (Lotto Belisol), Gerald Ciolek (MTN-Qhubeka), John Degenkolb und Marcel Kittel (Giant-Shimano), Jens Voigt (Trek) sowie Tony Martin (Omega Pharma-Quick Step) führen bei den Deutschen Straßen-Meisterschaften in Baunatal am 29. Juni die Startliste des Profirennens an.

Udo Sprenger, Vizepräsident des Bundes Deutscher Radfahrer (BDR) konnte bei einer Pressekonferenz im Baunataler Rathaus sogar einen neuen Rekord bekannt geben, haben sich doch deutlich mehr als die gemäß Reglement zugelassenen 200 Fahrer angemeldet. „Alle deutschen Spitzenfahrer sind dabei“, fügte Sprenger an.

Das Rennen wird auf einem 17,2 Kilometer langen Rundkurs ausgetragen, der zwölf Mal absolviert werden muss, was einer Gesamtdistanz von 206,4 Kilometern entspricht. Topografische Haupt-Schwierigkeit ist der Anstieg „Am Hahn“ in Edermünde-Holzhausen. Doch auch wenn die Fahrer insgesamt gut 1.400 Höhenmeter bewältigen müssen, dürften die Sprinter beste Chancen haben, den Titel unter sich auszumachen, zumal die letzten fünf Kilometer von Edermünde bis zur Ziellinie am Baunataler Parkstadion über flaches Terrain führen.

Das am Sonntag bereits um neun Uhr morgens beginnende Rennen der Profis wird nicht nur im Fernsehen zu sehen sein – der Hessische Rundfunk überträgt ab 12 Uhr die letzten beiden Stunden live - , sondern in voller Länge auch in einem Live-Stream im Internet.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Grand Prix de Denain - Porte (1.HC, FRA)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)