Tour des Fjords: Norweger feiert sechsten Saisonsieg

Nur Kristoff schneller als Wagner

Foto zu dem Text "Nur Kristoff schneller als Wagner"
Alexander Kristoff (Katusha) | Foto: ROTH

17.08.2013  |  (rsn) – Robert Wagner (Belkin) ist bei der Tour des Fjords (2.1) in Norwegen knapp am zweiten Saisonsieg vorbei geschrammt. Der 30-jährige Magdeburger musste sich am Samstag auf der 2. Etappe über 100 Kilometer von Hjelmeland nach Forsand im Sprint nur dem Norweger Alexander Kristoff (Katusha) geschlagen geben. Der 26 Jahre alte Kristoff feierte seinens echsten Saisonsieg. Etappendritter wurde der Niederländer Jetse Bol aus wagners Belkin-Team.

Derweil behauptete Kristoffs Teamkollege Sergey Chernetskiy seine Führung im Gesamtklassement. Der 23 Jahre alte Russe hatte die gestrige Auftaktetappe als Solist für sich entschieden.

Am Abend steht noch ein 24 Kilometer langes Teamzeitfahren von Risavika nach Stavanger auf dem Programm.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)