La Route de France

Bronzini gewinnt 1. Etappe, Johansson bleibt vorn

Foto zu dem Text "Bronzini gewinnt 1. Etappe, Johansson bleibt vorn"
Emma Johansson (Orica - AIS) hat die 1. Etappe der Thüringen-Rundfahrt der Frauen gewonnen. | Foto: ROTH

04.08.2013  |  (rsn) - Giorgia Bronzini (Wiggle Honda) hat die 1. Etappe der Frauen-Rundfahrt La Route de France (2.1) gewonnen. Die 30 Jahre alte Italienerin verwies am Sonntag über 121 Kilometer von Soissons nach Enghien les Bains im Massensprint einer knapp 40 Fahrerinnen starken Spitzengruppe ihre Landsfrau Valentina Scandolara (MCipollini-Giordana) und die Schwedin Emma Johansson (Orica – AIS) auf die Plätze.

Die 29 Jahre alte Johansson, die am Samstag Schnellste des Prologs war, behauptete ihr Gelbes Trikot. Die Gewinnerin der Thüringen-Rundfahrt führt weiter mit einer Sekunde Vorsprung auf die Neuseeländerin Linda Villumsen (Wiggle Honda) und zwei Sekunden auf die Niederländerin Amy Pieters (Argos-Shimano).

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)