Energiewacht Tour

Teutenberg nach Teamzeitfahren im Gelben Trikot

Foto zu dem Text "Teutenberg nach Teamzeitfahren im Gelben Trikot"
Ina Yoko Teutenberg hat nach dem Teamzeitfahren der Energiewacht Tour die Gesamtführung der niederländischen Rundfahrt übernommen. | Foto: ROTH

08.04.2012  |  (rsn) – Die Deutsche Meisterin Ina Yoko Teutenberg hat nach dem Teamzeitfahren der Energiewacht Tour die Gesamtführung der niederländischen Rundfahrt übernommen.

Teutenbergs Team Specialized-Lululemon fuhr auf dem 26,5 Kilometer langen Kurs von Veendam nach Oude Pekela in 35:53 Minuten die mit Abstand schnellste Zeit und siegte mit 39 Sekunden Vorsprung auf das australische GreenEdge-Team um Zeitfahrweltmeisterin Judith Arndt. Mit 1:13 Minuten Rückstand wurde die niederländische Rabobank-Equipe um die bisherige Spitzenreiterin Marianne Vos und die Allgäuerin Sarah Düster auf Platz drei notiert.

Vor der abschließenden 6. Etappe führt die 37 Jahre alte Teutenberg, die bereits die Etappen zwei und drei gewonnen hatte, mit sieben Sekunden Vorsprung auf ihre niederländische Teamkollegin Ellen Van Dijk. Vos fiel auf Rang drei zurück und hat bereits 43 Sekunden Rückstand. Auf Platz vier folgt mit der Cottbuserin Trixi Worrack (+0:50) eine weitere Fahrerin aus Teutenbergs Team.

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tro-Bro Léon (1.1, FRA)
  • Giro del Belvedere (1.2U, ITA)
  • Tour of the Alps (2.HC, ITA)