Kalifornien-Rundfahrt: Niermann-Tagebuch/4. Etappe

Wetter gut, Moral am Boden

Von Grischa Niermann

Foto zu dem Text "Wetter gut, Moral am Boden"

Grischa Niermann (Rabobank)<7p> Foto: ROTH

19.02.2009  |  (rsn) - Eigentlich lief alles perfekt auf der heutigen 4.Etappe der Tour of California zwischen Merced und Clovis. Für die mit fünf Bergwertungen und einem langen, flachen Finale gespickte Etappe hatten wir uns vorgenommen, alles auf die Karte Oscar Freire zu setzen.

Wir waren also zufrieden, als sich eine dreiköpfige Spitzengruppe gebildet hatte und übernahmen sofort die Tempoarbeit im Feld. Aber irgendwann, so etwa zur Hälfte der Etappe stürzte Oscar und fiel dabei anscheinend so unglücklich auf seinen Lenker, das er ins Krankenhaus transportiert werden musste. Erste Diagnose: gebrochene, oder geprellte Rippen.

Ich hoffe für ihn, das ihn dieses Missgeschick nicht allzu lange aus der Bahn wirft, denn seine Form ist wirklich gut und bis Mailand-San Remo ist es nur noch einen Monat. Ohne Oscar sind unsere Chancen auf einen Etappensieg hier in Kalifornien um Einiges gesunken, aber wir werden unsere Moral, die jetzt erst mal am Boden ist, wieder aufbauen und unser Heil in der Flucht suchen.

Ciao
Grischa


Der Hannoveraner Grischa Niermann steigt bei der 4. Kalifornien-Rundfahrt in die Saison 2009 ein. In seinem Tagebuch auf Radsport News wird der erfahrene Rabobank-Profi wie schon vor zwei Jahren von seinen Erlebnissen beim größten US-amerikanischen Radrennen berichten.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de Suisse (2.UWT, SUI)
  • Critérium du Dauphiné (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • Tour de Hongrie (2.1, HUN)
  • Grand Prix Cycliste de (2.2, CAN)
  • Giro Ciclistico d´Italia (2.2U, ITA)
  • Midden-Brabant Poort Omloop (1.2, NED)
  • Tour of Malopolska (2.2, POL)
  • Oberösterreichrundfahrt (2.2, AUT)
  • Ronde de l´Oise (2.2, FRA)
  • Baloise Belgium Tour (2.HC, BEL)
  • Tour de Korea (1.2, KOR)