Vuelta Castilla y Leon

Winokurow steht vor Gesamtsieg

Von Matthias Seng

23.03.2006  |  Alexander Winokurow (Liberty Seguros) steht nach der vorletzten Etappe der Vuelta Castilla y Leon vor dem Gesamtsieg der Rundfahrt durch Zentralspanien. Auf der Königsetappe von Avila nach-Navacerrada über 148.9 km reichte dem 32jährigen Kasachen ein dritter Platz.

Die Bergankunft auf dem Puerto de Navacerrada in 1.800 Metern Höhe gewann der Italiener Marco Fertonato (Caisse d'Epargne) mit 29 Sekunden Vorpsrung auf Manuel Beltran (Discovery Channel). Winokurow kam zusammen mit seinem Teamkollegen und Gesamtzweiten Luis Leon Sanchez 1:22 Minuten nach dem Sieger ins Ziel.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • La Route D´Occitanie - La (2.1, FRA)