Mailand-San Remo

Lampre mit Cunego, C.A. mit Hushovd

Von Matthias Seng

15.03.2006  |  Damiano Cunego wird am Samstag beim Frühjahrsklassiker Mailand-San Remo an den Start gehen. Neben dem Giro-Sieger von 2004 vertraut Lampre bei der "Primavera" vor allem auf die sprintstarken Danilo Napolitano, Matteo Carrara und Alessandro Ballan, dem Gesamtdritten von Tirreno-Adriatico.

Der Norweger Thor Hushovd, Gewinner des Grünen Trikots bei der Tour 2005, wird die französischen Equipe Credit Agricole anführen. Hushovd landete im vorigen Jahr in San Remo auf Platz drei hinter Alessandro Petacchi und Danilo Hondo.

Ohne seine beiden Top-Stars Franciso Mancebo und Christophe Moreau wird das neue französische ProTour-Team französische Ag2r antreten. Stattdessen sollen der Litauer Thomas Vaitkus sowie die beiden Franzosen Cyril Dessel und Jean-Patrick Nazon vorne mitmischen.

Das Lampre-Aufgebot:

Alessandro Ballan, Matteo Carrara, Claudio Corioni, Damiano Cunego, Giuliano Figueras, Paolo Fornaciari, Danilo Napolitano, Gorazd Stangelj

Das Crédit Agricole-Aufgebot:

Francesco Bellotti, Jimmy Engoulvent, Sébastien Hinault, Thor Hushovd, Christophe Le Mevel, Saul Raisin, Mark Renshaw, Yannick Talabardon

Das AG2R-Aufgebot:

Sylvain Calzati, Cyril Dessel, Samuel Dumoulin, Yuriy Krivtsov, Laurent Mangel, Jean-Patrick Nazon, Mark Scanlon, Tomas Vaitkus

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • La Route D´Occitanie - La (2.1, FRA)