Patrik Sinkewitz: D-Tour-Tagebuch

Sehen, was geht!

Von Patrik Sinkewitz

20.08.2005  |  Patrik Sinkewitz gewann 2004 die Deutschland Tour. In diesem Jahr schreibt der 24 jährige Quick.Step-Star aus Künzell bei Fulda Tagebuch auf Radsport aktiv.

Hallo Freunde,

der Regen hat uns nur eine kleine Atempause gegönnt. Heute schüttet es wieder wie aus Eimern – unglaublich!

Das halbe Peleton ist inzwischen erkältet. Auch ich bin leicht verschnupft.

Ich habe die Deutschland Tour trotzdem nicht abgehakt. Mein Ziel ist es, in der Gesamtwertung ein Stückchen nach vorne zu kommen. Vielleicht geht am Feldberg noch etwas?

Klar, es wird schwer, denn meine drei Minuten Rückstand auf Levi Leipheimer sind wirklich blöd.. Zu wenig, damit mich die Favoriten weglassen würden und zu viel, um noch in den Kampf um den Sieg eingreifen zu können.

Mal sehen, was geht!

Euer

Patrik Sinkewitz

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Veenendaal-Veenendaal Classic (1.1, NED)
  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)