Ergebnismeldung 106. Tour de France

Ewan feiert zweiten Etappensieg, Alaphilippe verteidigt Gelb

Foto zu dem Text "Ewan feiert zweiten Etappensieg, Alaphilippe verteidigt Gelb"
Caleb Ewan (Lotto Soudal jubelt in Nimes. | Foto: Cor Vos

23.07.2019  |  (rsn) - Caleb Ewan (Lotto Soudal) hat bei der 106. Tour de France seinen zweiten Tagessieg gefeiert. Der 25-jährige Australier setzte sich in glühender Hitze über 177 Kilometer mit Start und Ziel in Nimes im Massensprint vor dem Italiener Elia Viviani (Deceuninck - Quick-Step), dem Niederländer Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma) und dem Slowaken Peter Sagan (Bora - hansgrohe) durch. Der Hürther André Greipel (Lotto Soudal) wurde Fünfzehnter.

“Es ist sehr emotional heute. Ich habe wegen der großen Hitze gelitten. Aber ich hatte Extramotivation, denn meine Frau und mein Kind sind hier“, sagte Ewan im Ziel.

Keine Änderungen gab es an der Spitze der Gesamtwertung, wo Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) sein Gelbes Trikot verteidigte. Sagan bleibt im Grünen Trikot des punktbesten Fahrers. Tim Wellens (Lotto Soudal) behält das Bergtrikot, Egan Bernal (Ineos) das Weiße Jersey des besten Jungprofis. Movistar führt weiterhin souverän die Teamwertung an.

Alaphilippe führt weiterhin mit 2:02 Minuten die Gsamtwertung vor Geraint Thomas (Ineos) an. Dritter ist mit 2:14 Minuten Rückstand Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma. Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) folgt mit 2:14 Minuten Rückstand auf das Gelbe Trikot als Sechster. Dagegen ist die Tour für Jakob Fuglsang (Astana) beendet. Der Gesamtneunte musste nach einem Sturz 25 Kilometer vor dem Ziel das Rennen aufgeben.

Tageswertung:
1. Caleb Ewan (Lotto Soudal)
2. Elia Viviani (Deceuninck - Quick-Step) s.t.
3. Dylan Groenewegen (Jumbo - Visma)
4. Peter Sagan (Bora - hansgrohe)
5. Niccolo Bonifazio (Total Direct Energie)
6. Michael Matthews (Sunweb)
7. Matteo Trentin (Mitchelton - Scott
8. Jasper Stuyven (Trek - Segafredo)
9. Alexander Kristoff (UAE Team Emirates)
10. Andrea Pasqualon (Wanty - Gobert)

 

Gesamtwertung:
1. Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step)
2. Geraint Thomas (Ineos) +2:02
3. Steven Kruijswijk (Jumbo - Visma) +2:14
4. Thibaut Pinot (Groupama - FDJ) +1:50
5. Egan Bernal (Ineos) +2:02
6. Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe) +2:14
7. Mikel Landa (Movistar) +4:54
8. Alejandro Valverde (Movistar) +5:00
9. Rigoberto Uran (EF Education First) +5:33
10. Richie Porte (Trek - Segafredo) +6:30

Punktewertung:
1. Peter Sagan (Bora - hansgrohe)

Bergwertung:
1. Tim Wellens (Lotto Soudal)

Nachwuchswertung:
1. Egan Bernal (Ineos)

Teamwertung:
1. Movistar

Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)