Alaphilippe lässt die Franzosen jubeln

Highlight-Video der 13. Tour-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 13. Tour-Etappe"
Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) und Bernard Hinault auf dem Podium der 13. Tour-Etappe | Foto: Cor Vos

19.07.2019  |  (rsn) - Mit einem überragenden Aufritt im Zeitfahren der 106. Tour de France hat Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) seine Führung in der Gesamtwertung ausgebaut. Der 27-jährige Franzose war auf dem 27,2 Kilometer langen Parcours rund um Pau 14 Sekunden schneller als der Brite Geraint Thomas (Ineos). Rang drei ging an den Belgier Thomas De Gendt (Lotto Soudal / +0:36). Bester deutscher Profi war Emanuel Buchmann (Bora - hansgrohe), der Fünfzehnter wurde.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)