Ergebnismeldung 14. Kalifornien-Rundfahrt

Cavagna landet Ausreißercoup, van Garderen verteidigt Gelb

Foto zu dem Text "Cavagna landet Ausreißercoup, van Garderen verteidigt Gelb"
Remi Cavagna (Deceuninck - Quick-Step) hat die 3. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt gewonnen. | Foto: Cor Vos

15.05.2019  |  (rsn) - Nachdem er zuvor schon über den gesamten Tag der Ausreißergruppe angehört hatte, konnte sich Remi Cavagna (Deceuninck - Quick-Step) mit einem epischen Solo über 75 Kilometer den Sieg auf der 3. Etappe der Kalifornien-Rundfahrt sichern. Der Franzose erreichte den Zielstrich in Morgan Hill nach 207 Kilometern mit 7:11 Minuten Vorsprung auf seine ersten beiden Verfolger, die sich im Finale aus dem Hauptfeld gelöst hatten: Ben King (Dimension Data) als Etappenzweiter und Simon Geschke (CCC) als Dritter.

Das Peloton um Spitzenreiter Tejay van Garderen (EF Education First) kam erst 7:47 Minuten nach Cavagna ins Ziel - angeführt von dessen Teamkollegen, dem Vortagessieger Kasper Asgreen aus Dänemark. Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe) sprintete aus dem Feld heraus auf den sechsten Platz.

An der Spitze des Gesamtklassements gab es keine Verschiebungen, van Garderen führt weiter mit sechs Sekunden Vorsprung auf Gianni Moscon (Ineos) und Asgreen, Schachmann bleibt Fünfter, sein Teamkollege Felix Großschartner rangiert weiterhin als 9.

Tageswertung:
1. Remi Cavagna (Deceuninck - Quick-Step)
2. Ben King (Dimension Data) + 7:11
3. Simon Geschke (CCC Team) s.t.
4. Kasper Asgreen (Deceuninck - Quick-Step) + 7:47
5. Jasper Philipsen (UAE - Team Emirates)  s.t.
6. Maximilian Schachmann (Bora- hansgrohe)
7. Nathan Haas (Katusha - Alpecin)
8. Davide Ballerini (Astana)
9. Zdenek Stybar (Deceuninck - Quick-Step)
10.Tadej Pogacar (UAE -Team Emirates)

Gesamtwertung:
1. Tejay van Garderen (EF Education First)
2. Gianni Moscon (Ineos) + 0:06
3. Kasper Asgreen (Deceuninck - Quick-Step) + 0:07
4. Tadej Pogacar (UAE - Team Emirates) + 0:16
5. Maximilian Schachmann (Bora - hansgrohe) + 0:22
6. Bob Britton (Rally UHC Cycling) + 0:33
7. Jonas Gregaard (Astana) s.t.
8. David De La Cruz (Ineos) + 0:34
9. Felix Großschartner (Bora - hansgrohe) + 0:35
10. George Bennett (Jumbo - Visma) + 0:36)

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Binck Bank Tour (2.UWT, INT)
  • Radrennen Männer

  • Czech Cycling Tour (2.1, CZE)
  • Arctic Race of Norway (2.HC, NOR)
  • Fyen Rundt - Tour of Funen (1.1, DEN)
  • Puchar Uzdrowisk Karpackich (1.2, POL)
  • La Poly Normande (1.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.HC, USA)