22 Teams gehen ins Rennen

Startzeiten des WM-Mannschaftszeitfahrens der Männer

Foto zu dem Text "Startzeiten des WM-Mannschaftszeitfahrens der Männer"
Das Team Sunweb gewann 2017 in Bergen WM-Gold im Teamzeitfahren. | Foto: Cor Vos

23.09.2018  |  (rsn) - (rsn) - Das Tirol Cycling Team eröffnet um 14:40 Uhr das vorerst letzte WM-Teamzeitfahren der Männer, das über 62,5 Kilometer von Ötztal nach Innsbruck führt und das einen mehr als vier Kilometer langen Anstieg im Programm hat. Die insgesamt 22 Mannschaften - darunter zwölf aus der WorldTour - starten in Abständen von jeweils drei Minuten. Den Reigen beschließen die Titelverteidiger vom deutschen Team Sunweb, die um 15:43 Uhr auf die Strecke geschickt werden.

 

Die Startzeiten:


1Tirol Cycling Team14:40:00 
2Wsa Pushbikers14:43:00 
3Hrinkow Advarics Cycleang14:46:00 
4Dukla Banska Bystrica14:49:00 
5Team Lotto - Kern Haus14:52:00 
6Sangemini - Mg. K Vis - Vega14:55:00 
7Team Vorarlberg Santic14:58:00 
8Team Felbermayr Simplon Wels15:01:00 
9Elkov - Author15:04:00 
10CCC Sprandi Polkowice15:07:00 
11Team Katusha Alpecin15:10:00 
12Trek - Segafredo15:13:00 
13Ag2R La Mondiale15:16:00 
14Team LottoNL - Jumbo15:19:00 
15Astana Pro Team15:22:00 
16Movistar Team15:25:00 
17Mitchelton - Scott15:28:00 
18Bora - Hansgrohe15:31:00 
19Quick - Step Floors15:34:00 
20Team Sky15:37:00 
21BMC Racing Team15:40:00 
22Team Sunweb15:43:00 

 

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine