Belgisches Team auf Etappensiege ausgerichtet

Lotto Soudal beruft Greipel und Sieberg ins Tour-Aufgebot

Foto zu dem Text "Lotto Soudal beruft Greipel und Sieberg ins Tour-Aufgebot"
André Greipel (li.) und Marcel Sieberg (beide Lotto Soudal) | Foto: Cor Vos

21.06.2018  |  (rsn) - André Greipel und Marcel Sieberg werden auch in diesem Jahr für Lotto Soudal die Tour de France bestreiten. Dies gab der belgische Rennstall am Donnerstag bekannt. Greipel, der sich aktuell mit seinem Arbeitgeber in schwierigen Vertragsgesprächen für die kommende Saison befindet, wird seine achte Tour de France in Angriff nehmen.

Bei der Mission "zwölfter Tour-Etappensieg" wird der Hürther von Sieberg unterstützt, der zum neunten Mal in Frankreich am Start stehen wird.

Mit Jasper De Buyst und Jens Keukeleire stehen Greipel zwei weitere Helfer für die Sprintfinals zur Verfügung. Komplettiert wird der Kader durch die Etappenjäger Thomas De Gendt, Tiesj Benoot, Jelle Vanendert und Tomasz Marczynski. Für den 24-jährigen De Buyst und den zehn Jahre älteren Marczynski ist es jeweils die erste Tour de France.

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Tour de l´Eurométropole (1.HC, BEL)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
  • Tour du Gévaudan Occitanie (2.2, FRA)
  • Tour of China II (2.1, CHN)