Ergebnismeldung 76. Paris - Nizza

Molard holt zweiten Sieg für Groupama-FDJ, Konrad Siebter

Foto zu dem Text "Molard holt zweiten Sieg für Groupama-FDJ, Konrad Siebter"
Rudy Molard (Groupama-FDJ) hat die 6. Etappe von Paris - Nizza gewonnen. | Foto: Cor Vos

09.03.2018  |  (rsn) - Rudy Molard hat der Groupama-FDJ-Equipe bei der 76. Austragung von Paris-Nizza den zweiten Tagessieg beschert. Der 28-jährige Franzose setzte sich auf der 6. Etappe über 188 Kilometer von Sisteron nach Vence mit einer späten Attacke aus der Favoritengruppe heraus durch und feierte den bisher größten Erfolg seiner Karriere. Zugleich war es der zweite Tageserfolg für Groupama-FDJ, nachdem Arnaud Démare den Auftakt der Fernfahrt für sich hatte entscheiden können.

Zwei Sekunden hinter Molard sicherte sich der Belgier Tim Wellens (Lotto Soudal) im Sprint der Verfolger Rang zwei vor dessen Landsmann Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) und dem Spanier Luis Leon Sanchez (Astana), der trotz eines Defekts im Finale sein Gelbes Trikot souverän verteidigte. Eine starke Leistung zeigte der Österreicher Patrick Konrad (Bora-hansgrohe), der zeitgleich mit Wellens Siebter wurde.

Der bisherige Gesamtzweite Wout Poels (Sky) stürzte in der letzten Abfahrt des Tages und ist damit chancenlos im Kampf um den Gesamtsieg. Neuer Zweiter ist mit 22 Sekunden Rückstand Alaphilippe, gefolgt von den Spaniern Marc Soler (Movistar/+ 0:26) und Gorka Izagirre (Bahrain-Merida/+ 0:34) sowie Wellens(+0:35). Konrad (+54) rückte auf Rang zehn vor und ist damit bester Bora-hansgrohe-Profi. Sein Teamkollege Felix Großschartner">Felix Großschartner büßte dagegen seinen sechsten Platz ein.

Tageswertung:
1. Rudy Molard (Groupama-FDJ)
2. Tim Wellens (Lotto Soudal) +0:02
3. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) s..t.
4. Luis Leon Sanchez (Astana)
5. Sam Oomen (Sunweb)
6. Dylan Teuns (BMC)
7. Patrick Konrad (Bora-Hansgrohe)
8. Esteban Chaves (Mitchelton-Scott)
9. Gorka Izagirre (Bahrain-Merida)
10. Sergio Henao (Sky)

Gesamtwertung:
1. Luis Leon Sanchez (Astana)
2. Julian Alaphilippe (Quick-Step Floors) + 0:22
3. Marc Soler (Movistar) + 0:26
4. Gorka Izagirre (Bahrain-Merida) + 0:34
5. Tim Wellens (Lotto Soudal) +0:35

Später mehr!

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Turul Romaniei (2.2, ROU)
  • Hammer Zagreb (2.1, CRO)
  • Tour de l´Eurométropole (1.HC, BEL)
  • Memorial Marco Pantani (1.1, ITA)
  • Tour du Gévaudan Occitanie (2.2, FRA)
  • Tour of China II (2.1, CHN)