Soler schnappt Simon Yates das Gelbe Trikot noch weg

Highlight-Video der 8. Etappe von Paris - Nizza

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 8. Etappe von Paris - Nizza"
Das Podium des 76. Paris - Nizza, v.l.: Simon Yates (Mitchelton-Scott), Marc Soler (Movistar), Gorka Izagirre (Bahrain-Merida) | Foto: Cor Vos

11.03.2018  |  (rsn) - Marc Soler (Movistar) hat am letzten Tag von Paris - Nizza Simon Yates (Mitchelton-Scott) noch das Gelbe Trikot entrissen und die 76. Auflage der Fernfahrt für sich entschieden. Der 24-jährige Spanier wurde im strömenden Regen nach 110 schweren Kilometern rund um Nizza Dritter der 8. Etappe, die wie im vergangenen Jahr sein Landsmann David de la Cruz (Sky) für sich entschied. Der 28-Jährige verwies im Zielsprint eines spanischen Ausreißertrios Omar Fraile (Astana) auf den zweiten Platz und feierte seinen zweiten Saisonsieg.

Die Etappenhighlights im Video: