Ergebnismeldung 76. Paris - Nizza

De la Cruz holt letzte Etappe, Soler nimmt Simon Yates Gelb noch ab

Foto zu dem Text "De la Cruz holt letzte Etappe, Soler nimmt Simon Yates Gelb noch ab"
David de la Cruz (Sky) hat die letzte Etappe des 76. Paris - Nizza gewonnen. | Foto: Cor Vos

11.03.2018  |  (rsn) - Marc Soler (Movistar) hat am letzten Tag von Paris - Nizza Simon Yates (Mitchelton-Scott) noch das Gelbe Trikot abgenommen und die 76. Auflage der Fernfahrt für sich entschieden. Der 24-jährige Spanier wurde im strömenden Regen nach 110 schweren Kilometern rund um Nizza Dritter der 8. Etappe, die wie im vergangenen Jahr sein Landsmann David de la Cruz (Sky) für sich entschied. Der 28-Jährige verwies im Zielsprint eines spanischen Ausreißertrios Omar Fraile (Astana) auf den zweiten Platz und feierte seinen zweiten Saisonsieg.

38 Sekunden dahinter gewann der Österreicher Patrick Konrad (Bora-hansgrohe) den Sprint der ersten Verfolger vor dem Belgier Tim Wellens (Lotto Soudal) und sicherte sich so Rang vier. Yates, der im letzten Anstieg des Tages entscheidend zurückgefallen war, kam als Sechster ins Ziel und fiel im Schlussklassement vier Sekunden hinter Soler noch auf den zweiten Platz zurück.

Auf den Plätzen drei und vier folgte mit 14 bzw. 16 Sekunden Rückstand das spanische Brüderpaar Gorka und Ion Izagirre (beide Bahrain-Merida). Konrad schloss das Rennen auf dem siebten Platz ab, sein Landsmann und Teamkollege Felix Großschartner">Felix Großschartner wurde Zehnter.

Das Bergtrikot holte sich zum zweiten Mal nach 2015 der Belgier Thomas De Gendt (Lotto Soudal). Sein Teamkollege Wellens gewann die Punktewertung, Soler wurde auch als Sieger der Nachwuchswertung ausgezeichnet, in der Großschartner Zweiter wurde.

Tageswertung:
1. David de la Cruz (Sky)
2. Omar Fraile (Astana) s.t.
3. Marc Soler (Movistar) +0:03
4. Patrick Konrad (Bora-hansgrohe) +0:38
5. Tim Wellens (Lotto Soudal) s.t.
6. Simon Yates (Mitchelton-Scott)
7. Dylan Teuns (BMC)
8. Richard Carapaz (Movistar)
9. Gorka Izagirre (Bahrain-Merida)
10. Ion Izagirre (Bahrain-Merida)

Gesamtwertung:
1. Marc Soler (Movistar)
2. Simon Yates (Mitchelton-Scott) +0:04
3. Gorka Izagirre (Bahrain-Merida) +0:14
4. Ion Izagirre (Bahrain-Merida) + 0:16
5. Tim Wellens (Lotto Soudal) s.t.

Später mehr!

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine