Ergebnismeldung Ungarn-Rundfahrt

Luxemburger Thill vor Gesamtsieg, Backofen fährt auf Rang drei

Foto zu dem Text "Luxemburger Thill vor Gesamtsieg, Backofen fährt auf Rang drei"
Moritz Backofen (Team Stölting) | Foto: ROTH

08.08.2015  |  (rsn) - Der Luxemburger Tom Thill (Differdange) hat am vorletzten Tag der Ungarn-Rundfahrt (2.2)  die Gesamtführung übernommen. Thill, der vor der 4. Etappe Rang vier in der Tageswertung belegt hatte. hat nun 50 Sekunden Vorsprung auf den Slowenen Andi Bajc (Amplatz-BMC), der sich den Tagessieg sicherte. Gesamtdritter ist der Neuseeländer James Early vom Team Stölting.

Sein deutscher Teamkollege Moritz Backofen belegte auf der 146 Kilometer langen Etappe von Karcag nach Kekestet hinter Bajc und den Slowaken Patrick Tybor (Kemo Dukla) Rang drei.

Tageswertung:
1. Andi Bajc (Amplatz-BMC)
2. Patrick Tybor (Kemo Dukla) +0:02
3. Moritz Backofen (Team Stölting) +0:07

Gesamtwertung:
1. Tom Thill (Differdange)
2. Andi Bajc (Amplatz-BMC) +0:50
3. James Early (Team Stölting) +1:51

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Criterium Cycliste (CRTP, FRA)
  • Tour Alsace (2.2, FRA)
  • VOO-Tour de Wallonie (2.Pro, BEL)