Heute kurz gemeldet

Team Christina Watches wird aufgelöst, Drapac hält Quintett

Foto zu dem Text "Team Christina Watches wird aufgelöst, Drapac hält Quintett"
Sebastian Forke (Christina Watches) | Foto: Christina Watches

30.10.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Christina Watches...

30. Oktober:

+++ Der dänische Continental-Rennstall Christina Watches wird zum Jahresende hin aufgelöst. Dies bestätigte Teambesitzer Claus Hembo gegenüber der dänischen Zeitung Ekstra Bladet. Während Stefan Schumacher, der die letzten Jahre bei Christina Watches unter Vertrag stand, in die zweite Liga zu CCC aufsteigst, ist die Zukunft von Sebastian Forke, dem zweiten Deutschen im Team, noch nicht geklärt.+++

+++ Das Quintett Will Clarke, Travis Meyer, Lachlan Norris, Darren Lapthorne und Bernard Sulzberger werden auch 2015 für den australischen Zweitdivisionär Drapac an den Start gehen. Dies gab das Team bekannt.+++
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Adriatica Ionica Race / Sulle (2.1, ITA)