Heute kurz gemeldet

Astana verpflichtet De Vreese

Foto zu dem Text "Astana verpflichtet De Vreese"
Laurens de Vreese (Wanty Groupe Gobert) | Foto: Cor Vos

30.08.2014  |  (rsn) - Vertragsverlängerungen, Wechsel(-gerüchte), Verletzungen, Sponsoring - das alles und noch mehr finden Sie in unserer Rubrik Kurz gemeldet, die wir täglich auf den neuesten Stand bringen. Heute: Laurens de Vreese, MTN-Qhubeka, Robert Kiserlovski...

30. August

+++ Das Team Astana hat für die kommende Saison den Belgier Laurens de Vreese (Wanty Groupe Gobert) unter Vertrag genommen. Dies teilte der kasachische Rennstall am Samstag mit.  Der 24-Jährige wurde in diesem Jahr Etappenzweiter beim Etoile de Besseges und beendete die Flandern-Rundfahrt auf Rang 24.+++

+++ Der südafrikanische Zweitdivisionär MTN-Qhubeka ist weiter auf Einkaufstour für die neue Saison. Nach der Verpflichtung von Edvald Boasson Hagen (Sky) und Reinardt Janse van Rensburg (Giant-Shimano) bemüht sich das Team nach eigenen Angaben um weitere Verstärkungen. Dabei handelt es sich um den Australier Matthew Goss (Orica-GreenEdge), den US-Amerikaner Tyler Farrar (Garmin-Sharp) und den Briten Steve Cummings (BMC). Die Verträge alle drei Fahrer laufen zum Saisonende aus, Orica-GreenEdge hat bereits angekündigt, Goss über das Jahr hinaus nicht weiter verpflichten zu wollen. +++

+++ Das Tinkoff-Saxo-Team verstärkt weiter seine Rundfahrerriege. Am Samstag meldete der dänische Rennstall die Verpflichtung des Kroaten Robert Kiserlovski. Der 28 Jahre alte Kletterspezialist kommt vom Trek-Team und unterschrieb einen Vertrag bis Ende 2016. Kiserlovski, 2010 und 2014 jeweils Zehnter des Giro d’Italia, soll nach Angaben von Manager Bjarne Riis in den großen Rundfahrten Alberto Contador unterstützen. +++

Weiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößernWeiteres Foto - mit Klick vergrößern
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)