Polnisches Team startet in Spanien in die Saison

ActiveJet verstärkt sich mit Lukasz Bodnar und Gonzalez

Von Wolfgang Brylla

Foto zu dem Text "ActiveJet verstärkt sich mit Lukasz Bodnar und Gonzalez "
Lukasz Bodnar bei der Polen-Rundfahrt 2008 | Foto: ROTH

14.12.2013  |  (rsn) - Die reaktivierte polnische Mannschaft ActiveJet stockt ihren Personalstand weiter auf. In den letzten Tagen konnte die Sportliche Leitung um Manager Piotr Kosmala zwei Neuverpflichtungen vermelden. Von der aufgelösten Equipe Bank BGZ kommt Lukasz Bodnar, der zusammen mit dem spanischen Bahnspezialisten Davide Muntaner die „Senioren-Fraktion" in dem jungen Team bilden wird.

Lukasz Bodnar, der ältere Bruder vom Cannondale-Fahrer Maciej Bodnar, gewann 2000 bei den Straßenmeisterschaften in Plouay die Bronzemedaille im Kampf gegen die Uhr. Auch heute noch gilt der mittlerweile 31-Jährige als erfahrener und guter Zeitfahrer. In seiner Karriere holte er bei Nationalen Meisterschaften insgesamt 44 Medaillen, zwei Mal trug er einen Gesamtsieg bei der Rundfahrt Course de Solidarnosc et des Champions Olympiques davon.

„Wir haben Dezember und es ist verdammt schwer, eine neue Mannschaft zu finden, denn schon fast alle Teams haben ihre Aufgebote komplettiert. Ich hatte Glück und konnte bei ActiveJet anheuern", sagte Bodnar. Für Kosmala ist der Neuzugang nicht nur aus sportlicher Sicht wichtig. „So ein Typ wie Lukasz fehlte uns noch. Von ihm können unsere jungen Fahrer sehr viel lernen", erklärte der Team-Manager, der Mitte der neunziger Jahre des vergangenen Jahrhunderts die erste polnische Profi-Mannschaft auf die Beine stellte, in der unter anderem Piotr Wadecki, Raimondas Rumsas oder Uwe Ampler fuhren.

Am Samstag gab Kosmala außerdem den Transfer von Mario Gonzalez bekannt. Der talentierte 21-Jährige wurde in dieser Saison Spanischer U23-Meister, im Zeitfahren landete er auf Platz drei. „Ich bin mir sicher, dass Mario ein sehr großes Potenzial hat und dass er sich bei uns prächtig entwickeln wird", meinte Kosmala, der mit Gonzalez einen Zweijahresvertrag unterschrieb.

Die Equipe ActiveJet wird die Saison 2014 in Spanien beginnen, wo sie an der Mallorca-Challenge, der Andalusien-Rundfahrt und Murcia-Rundfahrt teilnehmen wird.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)