Talent erhält Profivertrag

BMC verpflichtet Dänischen Meister Sebastian Lander

Foto zu dem Text "BMC verpflichtet Dänischen Meister Sebastian Lander"
Sebastian Lander nach seinem Sieg im Straßenrennen der Dänischen Meisterschaften | Foto: ROTH

28.09.2012  |  (rsn) - BMC hat den Dänischen Straßenmeister Sebastian Lander unter Vertrag genommen. Das bestätigte am Freitag General Manager Jim Ochowicz. „Er ist ein extrem talentierter, junger Fahrer mit vielen Fähigkeiten“, kommentierte Ochowicz die Verpflichtung.

Der 21 Jahre alte Lander fuhr in dieser Saison für den dänischen Continental-Rennstall Glud & Marstrand und überzeugte vor allem im Frühjahr mit Spitzenergebnissen. So wurde er Vierter beim Ster van Zwolle und Fünfter bei Dwars doors Drenthe. Im Straßenrennen der Dänischen Meisterschaften setzte er sich überraschend im Sprint eines Ausreißertrios vor Titelverteidiger Nicki Sörensen (Saxo Bank-Tinkoff Bank) durch.

„Er ist ein guter Sprinter und ein Puncheur, zudem liegen ihm aber auch selektive Rennen wie Lüttich-Bastogne-Lüttich. Hier wurde er 2010 im U 23-Bewerb Dritter", schilderte Teamchef John Lelangue Landers Stärken. „Er muss natürlich nicht prompt gute Resultate liefern. Er kann von unserem Weltmeister und unserem Ex-Tour-de-France-Sieger lernen und natürlich von unseren Klassiker-Spezialisten“, fügte der Belgier an.

Auch Lander gab an, seine rstes Profijahr vor allem als Lehrjahr nutzen zu wollen.„Ich möchte mich weiterhin verbessern, stärker werden und gebe als Teamkollege das Beste. Vielleicht kann ich selbst ein paar kleine Erfolge einfahren, das wäre großartig", sagte er.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)