Erster Einsatz schon am Wochenende

Sinkewitz fährt ab sofort für Meridiana-Kamen

Foto zu dem Text "Sinkewitz fährt ab sofort für Meridiana-Kamen"
Patrik Sinkewitz (Farnese Vini) Foto: ROTH

19.09.2012  |  (rsn) - Patrik Sinkewitz fährt ab sofort für das kroatische Continental-Team Meridiana-Kamen. Das bestätigte der 31-Jährige auf Anfrage von Radsport News. "Es ist natürlich nicht einfach, während der Saison ein Team zu finden. Umso schöner, dass es jetzt doch geklappt hat"; sagte Sinkewitz.

Seinen ersten Einsatz wird der Allrounder schon am Wochenende in Frankreich bei der Tour du Gévaudan Languedoc-Roussillon (Kat. 2.2) haben. Danach stehen noch Rennen in Italien an.

Sinkewitz war Anfang 2011 positiv auf das Wachstumshormon rHGH getestet worden, hatte aber seine Unschuld beteuert. In diesem Sommer wurde der Hesse vom Deutschen Sportschiedsgericht vom Dopingvorwurf freigesprochen. Kapitän beim italienischen Contienntal-Team ist der 41-jährige Italiener Davide Rebellin, der im vergangen Jahr sein Comeback nach zweijähriger Dopingsperre gab.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)