Portugiese fährt 2012/13 für RadioShack-Nissan-Trek

Machado bleibt bei Bruyneel

Foto zu dem Text "Machado bleibt bei Bruyneel"
Tiago Machado wird in den kommenden beiden Jahren für das fusionierte RadioShack-Nissan-Trek-Team fahren. | Foto: ROTH

30.09.2011  |  (rsn) - Tiago Machado wird in den kommenden beiden Jahren für das fusionierte RadioShack-Nissan-Trek-Team fahren. Das bestätigte der 25-jährige Portugiese gegenüber velofutur.es. Machado hatte bereits vor der Tour de France seinen Vertrag bei RadioShack verlängert, doch nach dem angekündigten Zusammenschluss mit Leopard-Trek gab es nochmals Diskussionen mit Teamchef Johan Bruyneel.

Machado steht seit Anfang 2010 bei RadioShack unter Vertrag und zeigte in den vergangenen beiden Jahren vor allem bei kleineren Rundfahrten überzeugende Leistungen. Den diesjährigen Giro d’Italia beendete er auf Platz 20, bei der Vuelta a Espana landete er auf Rang 32 des Gesamtklassements.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)