Zukunft von Kittels Team gesichert

Skil-Shimano ab 2012 mit neuem Hauptsponsor

Foto zu dem Text "Skil-Shimano ab 2012 mit neuem Hauptsponsor"
Skil-Shimano tritt 2012 mit neuem Hauptsponsor an. | Foto: ROTH

28.09.2011  |  (rsn) – Nach einer Meldung von De Telegraaf tritt Skil-Shimano ab 2012 mit einem neuen Hauptsponsor an. Wie die niederländische Zeitung berichtet, wird ein europäisches Unternehmen den bisherigen Hauptsponsor Skil – einen Hersteller von Elektrowerkzeugen - ersetzen, der sich zum Jahresende zurückziehen will. Der Sponsorenvertrag soll eine Laufzeit von drei Jahren haben.

Dazu bekommt der niederländische Zweitdivisionär mit Felt auch einen neuen Ausrüster. Der Radhersteller hatte in der Vergangenheit das US-Team Garmin-Cervélo unterstützt.

Für das Team von Manager Iwan Spekenbrink fahren auch die fünf Deutschen Marcel Kitttel, Simon Geschke, Johannes Fröhlinger, Roger Kluge und Martin Reimer. Zudem sicherte sich Skil-Shimano die Dienste von John Degenkolb und Patrick Gretsch (beide HTC-Highroad), dagegen wird Reimer das Team verlassen müssen. Kluges Zukunft ist noch offen, Kittel, Geschke und Fröhlinger haben langfristige Verträge.


Später mehr

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)