Australier kommt von HTC Highroad

Goss wird Kapitän bei GreenEdge

Foto zu dem Text "Goss wird Kapitän bei GreenEdge"
Matthew Goss (HTC-Highroad) Foto: ROTH

06.09.2011  |  (rsn) – Mit Mailand-San Remo-Sieger Matthew Goss hat das neue GreenEdge-Team am Dienstag seinen Kapitän für die kommende Saison bekannt gegeben. Der 24-jährige Australier kommt vom US-Team HTC Highroad, das sich zum Jahresende auflösen wird.

„Ich bin bereit, eine größere Verantwortung zu übernehmen“, sagte Goss, der sich nicht nur auf die Sprints konzentrieren will, sondern in Zukunft auch die Kopfsteinpflaster-Klassiker in Angriff nehmen will.

Goss wurde im Jahr 2007 bei Saxo Bank Profi und wechselte zur Saison 2010 zu HTC-Columbia. In diesem Jahr gelang ihm der große Durchbruch. Neben dem Triumph bei Mailand-San Remo feierte der Sprinter Etappensiege bei der Tour Down Under, bei Paris-Nizza und der Kalifornien-Rundfahrt. Bei der Tour de France wurde Goss Zweiter der 6. Etappe.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)