Schweizer unterschreibt für zwei Jahre

Rast von RadioShack zu Leopard-Trek

Foto zu dem Text "Rast von RadioShack zu Leopard-Trek"
Gregory Rast (RadioShack) Foto: ROTH

22.08.2011  |  (rsn) - Das Team Leopard-Trek hat sich mit dem Schweizer Gregory Rast verstärkt. Dies teilte der luxemburigsche Rennstall am Montag mit.

Der 31-jährige Rast kommt von RadioShack und unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Der Schweizer gilt als starker Klassikerfahrer, was er in diesem Frühjahr mit Platz vier bei Paris-Roubaix unterstrich.

"Es macht mich stolz, dass ein solch großes Team Interesse an mir gezeigt hat", kommentierte Rast seinen Wechsel. "Gregory wird eine wichtige Stütze für Fabian Cancellara in den Frühjahrsrennen sein", so Sportdirektor Kim Anderson über die Rolle des Neuzugangs.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)