Anzeige
Anzeige
Anzeige

Nachfolger von René Savary

Torsten Schmidt schon zur WM Schweizer Nationalcoach

Foto zu dem Text "Torsten Schmidt schon zur WM Schweizer Nationalcoach"
Torsten Schmidt wird neuer Schweizer Nationalcoach | Foto: ROTH

12.08.2011  |  (rsn) – Torsten Schmidt wird neuer Schweizer Herren-Nationaltrainer. Wie Swiss Cycling am Freitag meldete, wird der 39-Jährige den bisherigen Nationalcoach René Savary noch vor der Straßen-WM in Kopenhagen ablösen. Derzeit ist Schmidt als Sportlicher Leiter bei Leopard-Trek aktiv, zuvor bekleidete er dieselbe Position drei Jahre lang bei Saxo Bank. In seiner aktiven Karriere fuhr er unter anderem für Gerolsteiner und Wiesenhof.

Als Grund für die sofortige Trennung von Savary gab Swiss Cycling Differenzen mit den Athleten an. Schmidt bleibt weiterhin Sportlicher Leiter bei Leopard-Trek, wo er unter anderem auch den Schweizer Zeitfahrweltmeister Fabian Cancellara betreut. Sein Vertrag mit seinem neuen Arbeitgeber läuft zunächst bis Ende 2012.

Anzeige

„Ich erhoffe mir von Torsten Schmid viele neue Impulse für die Zukunft. Im Namen von Swiss Cycling danke ich René Savary für sein Engagement während den letzten Jahren“, kommentierte Thomas Peter, Technischer Direktor bei Swiss Cycling, den Wechsel.

Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
  • Arctic Race of Norway (2.Pro, NOR)
Anzeige