Niederländer verlässt Rabobank

Tour-und Giro-Etappensieger Weening zu GreenEdge

Foto zu dem Text "Tour-und Giro-Etappensieger Weening zu GreenEdge"
Pieter Weening (Rabobank) Foto: ROTH

10.08.2011  |  (rsn) – Das neue australische Radsport-Projekt GreenEdge nimmt langsam auch personelle Konturen an. Der Rennstall von Manager Shayne Bannan verpflichtete den Niederländer Pieter Weening von Rabobank.

Der 30-Jährige fuhr in seiner bisherigen Profikarriere ausschließlich für das niederländische ProTeam und feierte unter anderem zwei Tagessiege bei großen Rundfahrten. 2005 gewann Weening die 8. Etappe der Tour de France (vor Andreas Klöden). In dieser Saison sicherte er sich beim Giro d’Italia die 5. Etappe und trug danach drei Tage lang das Rosa Trikot.

„Es war ein Privileg, für Rabobank fahren zu dürfen, aber jetzt ist es Zeit, in meiner Karriere den nächsten Schritt zu gehen“, wird Weening in einer Pressemitteilung zitiert. „GreenEdge bietet mir eine großartige Möglichkeit, mich am Aufbau eines neuen Teams zu beteiligen.“

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Vuelta a Castilla y Leon (2.1, ESP)
  • The Larry H.Miller Tour of (2.Pro, USA)