Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rennserie in Merced

Teutenberg und Columbia in Kalifornien dreifach erfolgreich

Foto zu dem Text "Teutenberg und Columbia in Kalifornien dreifach erfolgreich"

Ina Teutenberg (Columbia-Highroad) hat die 6. Flandern-Rundfahrt der Frauen gewonnen

Foto: ROTH

08.03.2010  |  (rsn) - Ina-Yoko Teutenberg (HTC-Columbia) ist am Wochenende in Kalifornienmit mit zwei Siegen hintereinander in die Saison eingestiegen. Die Deutsche Straßenmeisterin gewann am Sonntag in Merced das Foothills Race über 115 Kilometer im Sprint vor den US-Amerikanerinnen Shelley Evans (Peanut Butter) und Kelly Benjamin (Colavita Bac). Am Tag zuvor hatte Teutenberg das Kriterium Downtown Grand Prix an gleicher Stelle vor Evans und ihrer Teamkollegin Chole Hosking für sich entschieden.

Am Freitag war HCT-Columbia mit einem Sieg im Teamzeitfahren in die Rennserie gestartet.

"Das war ein gutes Wochenende zum Saisonstart. Ich mag die Rennen in Merced", bilanzierte Teutenberg zufrieden.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
Anzeige