64. Dwars Door Vlaanderen

Milram mit Terpstra und Eichler in Flandern

Foto zu dem Text "Milram mit Terpstra und Eichler in Flandern"

Niki Terpstra (Milram)

Foto: ROTH

24.03.2009  |  (rsn) - Niki Terpstra führt sein Milram-Team am Mittwoch bei der 64. Auflage der Dwars Door Vlaanderen (Kat. 1.1) an. Neben dem 24-jährigen Niederländer, im Vorjahr Zwölfter des belgischen Eintagsrennens, hat das deutsche ProTour-Team mit dessen Landsmann Servais Knaven und dem Mönchengladbacher Markus Eichler zwei weitere ausgesprochene Klassikerspezialisten im Aufgebot für das 200 Kilometer lange Rennen von Roeselare nach Waregem.

Niki Terpstra ist im Moment in guter Verfassung und will unbedingt die Eintagesrennen in Flandern fahren, um optimal vorbereitet bei den Klassikern im April am zu Start stehen“, so Teamchef Gerry van Gerwen, der zudem ankündigte, dass Terpstra am Donnerstag gemeinsam mit dem Österreicher Peter Wrolich und Knaven die wichtigsten Streckenabschnitte der Flandern-Rundfahrt abfahren wird.

Das Milram-Aufgebot: Robert Förster, Markus Eichler, Thomas Fothen, Artur Gajek, Servais Knaven, Niki Terpstra, Martin Müller, Peter Wrolich

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)