Statt Ferretti nun Cofidis

Moreni findet noch einen Job

Von Matthias Seng

17.10.2005  |  Cristian Moreni wechselt vom belgischen Quick Step-Team zur französischen Cofidis-Equipe. Der 32 jährige Italiener einigte sich mit teammanager Eric Boyer auf einen Einjahresvertrag. Der italienische Meister von 2004 ist einer von den 15 Profis, die bereits einen Vertrag beim vermeintlichen neuen Team von Giancarlo Ferretti unterzeichnet hatten. Nach dem Scheitern von Ferrettis Plänen müssen sich sämtliche Fahrer, darunter Hochkaraäter wie Gilberto Simoni und Stuart O'Grady, neue Rennställe suchen.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Donostia San Sebastian (1.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • Kreiz Breizh Elites (2.2, FRA)
  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)