Anzeige
Anzeige
Anzeige

Tour Langwaki bleibt im Verkehr stecken

06.02.2004  |  Peinlicher Auftakt der Tour Langwaki. Die erste Etappe der Rundfahrt in Malaysia musste annulliert werden, weil die Polizei einen Streckenabschnitt zu früh für den öffentlichen Verkehr freigegeben hatte. Als die Spitzengruppe die Straße wie geplant ein zweites Mal durchfahren wollte, kam ihr Autos entgegen. "Bei diesen chaotischen Verhältnissen war es natürlich unmöglich, das Rennen fortzusetzen", schimpfte Sportdirektor Johan Capiot vom französischen Team Jacques nach dem Abbruch.

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
Anzeige