Anzeige
Anzeige
Anzeige

Mayrhofer wird Achter

Heßmann schließt Kreiz Breizh auf Rang drei ab

02.08.2021  |  (rsn) - In der Rubrik Ergebnisse liefern wir in kompakter Form und unmittelbar nach Zieleinlauf einen kurzen Überblick über die Ergebnisse der wichtigsten UCI-Rennen unterhalb der WorldTour.

Kreiz Breizh (2.2), 4. Etappe:
Michel Heßmann (Jumbo Visma Development) hat die viertägige Rundfahrt durch die Bretagne auf dem dritten Platz abgeschlossen. Den Gesamtsieg sicherte sich der Niederländer Nick van der Lijke (Riwal) vor seinem Landsmann Mick van Dijke, der wie Heßmann für das Nachwuchsteam von Jumbo-Visma fährt.

Van Dijke hatte auch die 173 Kilometer lange Schlussetappe als Solist mit vier Sekunden Vorsprung auf die erste Verfolgergruppe um den Gesamtsieger van der Lijke und Heßmann, in der mit Marius Mayrhofer (DSM Development) noch ein zweiter Deutscher saß, gewonnen. Mayrhofer wurde zudem Achter im Gesamtklassement.

Anzeige


Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Le Tour de Bretagne Cycliste (2.2, IDN)
Anzeige