Showdown an der Mur: Alaphilippe bezwingt Roglic

Highlight-Video des 85. Flèche Wallonne

Foto zu dem Text "Highlight-Video des 85. Flèche Wallonne "
Primoz Roglic (Jumbo - Visma, li.) und Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) an der Mur de Huy | Foto: Cor Vos

21.04.2021  |  (rsn) - Julian Alaphilippe (Deceuninck - Quick-Step) hat zum dritten Mal den Flèche Wallonne gewonnen. Der Weltmeister rang über 193,6 Kilometer der 85. Auflage von Charleroi zur Mur de Huy auf den letzten Metern des 1,3 Kilometer langen und bis zu 19 Prozent steilen Schlussanstiegs Primoz Roglic (Jumbo - Visma) nieder. Der Slowene hatte bei seiner ersten Teilnahme am Ardennenklassiker bereits 400 Meter vor dem Ziel attackiert und musste sich dann noch knapp dem Franzosen geschlagen geben. Dritter wurde der fünfmalige Flèche-Sieger Alejandro Valverde (Movistar).

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Circuit de Wallonie (1.1, BEL)
  • Trofeo Calvia (1.1, ESP)
  • Tour de Hongrie (2.1, HUN)