Anzeige
Anzeige
Anzeige

Ackermann triumphiert in Madrid

Highlight-Video der 18. Vuelta-Etappe

Foto zu dem Text "Highlight-Video der 18. Vuelta-Etappe"
Pascal Ackermann (l.) und Sam Bennett überqueren fast gleichzeitig die Ziellinie der letzten Vuelta-Etappe. | Foto: Cor Vos

08.11.2020  |  (rsn) - Pascal Ackermann (Bora - hansgrohe) hat die 18. und letzte Etappe der Vuelta a Espana gewonnen. Der Pfälzer setzte sich nach 140 Kilometern in Madrid im Sprint knapp vor dem Iren Sam Bennett (Deceuninck - Quick-Step) und seinem Landsmann Max Kanter (Sunweb) durch. Für Ackermann war es der zweite Etappenerfolg bei dieser Spanien-Rundfahrt.

An der Spitze der Gesamtwertung gab es erwartungsgemäß keine Veränderungen mehr. Primoz Roglic (Jumbo - Visma) feierte seine Titelverteidigung mit 24 Sekunden Vorsprung auf den Ecuadorianer Richard Carapaz (Ineos Grenadiers) und 47 Sekunden auf den Briten Hugh Carthy (EF Pro Cycling).

Anzeige
Anzeige
RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Tour Cycliste International de (2.2, FRA)
  • Le Tour de Savoie Mont Blanc (2.2, FRA)
  • Volta a Portugal em Bicicleta (2.1, POR)
  • Vuelta a Burgos (2.Pro, ESP)
  • Arctic Race of Norway (2.Pro, NOR)
Anzeige