Anzeige
Anzeige
Anzeige

ewz Alpen-Challenge

Datum:
20.08. - 21.08.2011 
Land:
SUI 
Beschreibung:
Albula und Julier, Bernina und Forcola - mythische Pässe für Rennradler, die man am dritten August-Wochenende autofrei genießen kann: Dann findet nämlich die "Swiss Radmarathon Challenge" mit der "ewz Alpen Challenge" in Lenzerheide im Engadin ihren Abschluss. Laut Auskunft des Veranstalters Lenzerheide Marketing stehen noch ausreichend Startplätze zur Verfügung. Die Online-Anmeldung ist noch bis morgen mittag (Fr., 19., 12 Uhr) möglich (Link siehe unten). Am Samstag kann man sich dann im Rennbüro am Start in Foppa von 12 bis 19 Uhr nachmelden, dito am Sonntag von 5 bis 6 Uhr früh. Es stehen zwei Strecken zur Auswahl: 122 Kilometer mit 3000 Höhenmetern und 220 Kilometer mit 4000 Höhenmetern. Zu bewältigen gilt es (in der vorgegebenen Maximalzeit von zwölf Stunden) die Pässe Albula und Julier sowie auf der Langdistanz zusätzlich Bernina und Forcola di Livigno. Dabei kann man noch während des Rennens wählen, ob man die kurze oder die lange Distanz absolviert. Auftakt der "ewz Alpen-Challenge" (für den übrigens Sponsor ewz zu 100 Prozent Ökostrom aus Sonne und Wasser liefert) ist das Zeitfahren am Samstag um 17 Uhr. Die 6,2 Kilometer lange Strecke mit 313 Steigungsmetern von Lenzerheide über Brienz nach Lenz kann auch als Zweier-Stafette zurückgelegt werden. Wer für die Alpen-Challenge gemeldet ist, kann sich kostenlos an der Prüfung gegen die Uhr beteiligen. Ebenso übrigens Frauen, Männer und Kinder in den Kategorien "Open" und "Plausch" (Hobby).  
Veranstaltungsart:
Jedermannrennen 
Startort:
Lenzerheide/ Engadin (Schweiz) 
Homepage:
E-Mail:
Anzeige
Anzeige