Titelverteidiger Rossetto mit 17 Sekunden Rückstand

Le Bon gewinnt Prolog zur Boucles de la Mayenne

Foto zu dem Text "Le Bon gewinnt Prolog zur Boucles de la Mayenne"
Johan Le Bon (FDJ) | Foto: Cor Vos

04.06.2015  |  (rsn) – Johan Le Bon (FDJ) hat zum Auftakt der Boucles de la Mayenne (2.1) seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Der 24 Jahre alte Franzose entschied am Abend in Laval den 4,5 Kilometer langen Prolog in der Zeit von 5:48 Minuten für sich und war dabei drei Sekunden schneller unterwegs als der Belgier Victor Campena (Topsport Vlaanderen).

Auf den Plätzen drei und vier folgten mit je sechs Sekunden Rückstand seine beiden Landsleute Matthieu Boulo (Bretagne - Séché Environnement) und Julien Antomarchi (Roubaix Lille). Titelverteidiger Stephane Rossetto (Cofidis) landete 17 Sekunden hinter Le Bon auf dem 38. Platz, zwei Positionen dahinter folgte der Deutsche Cross-Meister Marcel Meisen (Kuota-Lotto/+0:18), sein Teamkollege Christopher Hatz wurde zeitgleich auf Rang 43 geführt.

Tages- und Gesamtwertung:
1. Johan Le Bon (FDJ)
2. Victor Campenaerts (Topsport Vlaanderen) +0:03
3. Matthieu Boulo (Bretagne Séché) +0:06
4. Julien Antomarchi (Roubaix Lille Metropole)
5. Artem Ovechkin (RusVelo) +0:07

 

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • Volta ao Alentejo (2.2, POR)
  • Grand Prix de Denain - Porte (1.HC, FRA)
  • Tour de Taiwan (2.2, JPN)
  • Le Tour de Langkawi (2.HC, MAS)