Ergebnismeldung Carpathian Couriers Race

Herklotz fährt erneut aufs Podium

Foto zu dem Text "Herklotz fährt erneut aufs Podium"
Silvio Herklotz (Team Stölting) | Foto: Bölb

01.05.2015  |  (rsn) - Nach seinem zweiten Platz am Donnerstag hat Silvio Herklotz (Team Stölting) auch auf der heutigen 3. Etappe des Carpathian Courier Race (2.2u) einen Podestplatz eingefahren.

Auf dem 126 Kilometer langen Teilstück von Stará Bystrica nach Bytca musste sich der Berliner nur dem Niederländer Twan Brusselman (Jo Piels) und dem Italiener Alberto Marengo geschlagen geben. Der Österreicher Benjamin Brkic (Tirol Team) belegte Rang sechs, sein Landsmann und Teamkollege Florian Schipflinger wurde Neunter.

Keine Änderungen gab es an der Spitze der Gesamtwerung. Hier bleibt der Spanier Alvaro Cuadros (AWT GreenWay) vorn.

Tageswertung:
1. Twan Brusselman (yclingteam Jo Piels)
2. Alberto Marengo
3. Silvio Herklotz (Stölting)
4. Dries Van Gestel
5. Michal Paluta (CCC Sprandi)
6. Benjamin Brkic (Tirol Team)
7. Ido Zilberstein (Academy Team) +0:04
8. Patryk Stosz (CCC Sprandi)
9. Florian Schipflinger (Tirol Team) +0:06
10. Aksel Nömmela

Gesamtwertung:
1. Alvaro Cuadros (AWT GreenWay)
2. Alexander Wachter (Tirol) +0:07
3. Dries van Gestel +0:07
4. Silvio Herklotz (Team Stölting) +0:07
5. Tim Ariesen (Cyclingteam Jo Piels) +0:10
6. Jan Brockhoff (AWT GreenWay) +0:14

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Tour de France (2.UWT, FRA)
  • Radrennen Männer

  • V4 Special Series (1.2, HUN)
  • Giro Ciclistico della Valle (2.2U, ITA)
  • Tour of Qinghai Lake (2.HC, CHN)