Ergebnismeldung Carpathian Couriers Race

Brockhoff muss trotz Platz drei Gesamtführung abgeben

Foto zu dem Text "Brockhoff muss trotz Platz drei Gesamtführung abgeben"
Jan Brockhoff (AWT-GreenWay) hat den Prolog des Carpathian Couriers Race gewonnen. | Foto: Ralf Pätzold / AWT-GreenWay

29.04.2015  |  (rsn)- Prologsieger Jan Brockhoff (AWT Greenway) hat trotz eines dritten Platzes auf der 1. Etappe des Carpathian Couriers Race (2.2u) die Gesamtführung abgeben müssen. Neuer Spitzenreiter ist der Österreicher Alexander Wachter (Tirol), der sich auf der 120 Kilometer langen 1. Etappe von Tarnow nach Ciezkowice im Sprint einer sieben Fahrer starken Spitzengruppe vor dem Niederländer Tim Ariesen (Cyclingteam Jo Piels) und dem 20-jährigen Deutschen durchsetzte.

Mit Sven Reutter auf Platz sieben und Silvio Herklotz (beide Stölting) auf Rang zehn konnten sich zwei weitere Deutsche unter den Besten platzieren. Reutter nimmt zudem in der Gesamtwertung Rang sechs ein.

Tageswertung:
1. Alexander Wachter (Tirol)
2. Tim Ariesen (Cyclingteam Jo Piels) s.t.
3. Jan Brockhoff (AWT Greenway)
4. Alvara Cuadros (AWT Greenway)
5. Piotr Konwa

Gesamtwertung:
1. Alexander Wachter (Tirol)
2. Tim Ariesen (Cyclingteam Jo Piels) +0:02
3. Jan Brockhoff (AWT GreenWay) +0:06

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • PRUride PH (2.2, PHL)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Grote Prijs Marcel Kint (1.1, BEL)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • A Travers les Hauts de France (2.2, FRA)
  • Hammer Stavanger (2.1, NOR)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Tour of Taiyuan (2.2, CHN)