Brite leidet noch an Magen-Darm-Grippe

Cavendish kann nicht bei „Drei Tagen von De Panne" starten

Foto zu dem Text "Cavendish kann nicht bei  „Drei Tagen von De Panne
Mark Cavendish (Omega Pharma-Quick Step) | Foto: Cor Vos

01.04.2014  |  (rsn) - Mark Cavendish (Omega Pharma-Quick Step) wird nicht wie geplant bei den heute beginnenden „Drei Tagen von De Panne“ starten können. Wie sein Team am Dienstag meldete, hat sich der Brite noch immer nicht von einer Magen-Darm-Grippe erholt, die ihn bereits am Sonntag zum Verzicht auf Gent-Wevelgem zwang.

„Ich bin wirklich enttäuscht", sagte Cavendish. „Am Sonntag habe ich mich besser gefühlt und konnte gut trainieren, aber in der Nacht wurde ich wieder krank und bekam Durchfall. Ich bin nicht in der Verfassung zu starten, vor allem, weil ich nichts essen oder trinken kann.“

Cavendish wird heute Nachmittag nach Hause zurückkehren und sich in den nächsten Tagen weiteren Untersuchungen unterziehen. Danach wird auch neu über sein Rennprogramm entschieden.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Giro d´Italia (2.UWT, ITA)
  • Radrennen Männer

  • Tour of Estonia (2.1, EST)
  • Tour of Japan (2.1, JPN)
  • Tour de l´Ain (2.1, FRA)
  • A Travers les Hauts de France (2.2, FRA)
  • Hammer Stavanger (2.1, NOR)
  • Ronde de l´Isard (2.2U, FRA)
  • Baltyk - Karkonosze Tour (2.2, POL)
  • Rás Tailteann (2.2, IRL)
  • PRUride PH (2.2, PHL)