Norwegen-Rundfahrt: Kruopis gewinnt 3. Etappe

Ahlstrand holt sich die Führung von Petacchi zurück

Foto zu dem Text "Ahlstrand holt sich die Führung von Petacchi zurück"
Jonas Ahlstrand (hier im Trikot des schwedischen Nationalteams) | Foto: ROTH

18.05.2012  |  (rsn) – Am dritten Tag der Norwegen-Rundfahrt (Kat. 2.1) hat einen erneuten Führungswechsel gegeben. Die 180 Kilometer lange Etappe von Lillestrøm nach Elverum gewann im Sprint der Litauer Aidis Kruopis (Orica-GreenEdge) vor dem Norweger Edvald Boasson Hagen (Sky), der damit weiter auf den ersten Tageserfolg bei seiner Heimat-Rundfahrt warten muss.

Mit seinem dritten Platz holte sich der schwedische Auftaktsieger Jonas Ahlstrand (CykelCity.se) die Gesamtführung vom vierplatzierten Italiener Alessandro Petacchi (Lampre-ISD) zurück. Tagesfünfter wurde der Australier Baden Cooke (Orica-GreenEdge), Rang sechs ging an den Japaner Takashi Miyazawa (Saxo Bank).

Der 25 Jahre alte Krupis feierte seinen ersten Sieg im Trikot von Orica-GreenEdge. Der neue australische Rennstall kommt damit auf bereits 13 Saisonerfolge.

Später mehr

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine