Autobauer stellt auch eigenes Jedermann-Team auf

Škoda wird Hauptsponsor bei Hamburger Cyclassics

Foto zu dem Text "Škoda wird Hauptsponsor bei Hamburger Cyclassics"
Vattenfall Cyclassics 2011 - das Feld auf der Mönckebergstraße | Foto: vattenfall-cyclassics.de

23.03.2012  |  (rsn) – Die Hamburger Vattenfall Cyclassics basteln weiter erfolgreich an ihrer Zukunft. Nachdem jüngst der Radsportweltverband die WorldTour-Lizenz des einzigen deutschen Rennens der höchsten Kategorie bis 2016 verlängert hat, baut Škoda Deutschland sein Engagement aus. Der bisher als offizieller „Autopartner“ aktive Automobilbauer rückt in die Riege der Hauptsponsoren des Rennens auf. Zudem wird Škoda beim Jedermannrennen mit einem eigenen Team antreten.

„Das verstärkte Engagement Škodas spiegelt zum einen die über Jahre erfolgreiche Zusammenarbeit und das daraus erwachsene gegenseitige Vertrauen wider“, erklärte Frank Bertling, Geschäftsführer des Veranstalters Upsolut. „Zudem steht es exemplarisch für das sich stetig bessernde Image des Radsports in Deutschland. Entsprechend hoch ist auch die Entscheidung der UCI zu Lizenzverlängerung zu bewerten.“

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • La Vuelta ciclista a España (2.UWT, ESP)
  • Radrennen Männer

  • Tour du Limousin - Nouvelle (2.1, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)
  • PostNord Danmark Rundt - Tour (2.HC, DEN)
  • Colorado Classic (2.HC, USA)