95. Scheldeprijs

Boonens letztes Rennen vor der Frühjahrspause

17.04.2007  | 

(Ra) - Vorjahressieger Tom Boonen wird sein Quick Step-Team beim flämischen Eintagesrennen Scheldeprijs anführen. Der 26-jährige Belgier wird danach, wie auch in den letzten Jahren, eine Rennpause einlegen, um dann seine Form für die Tour de France wieder aufzubauen. Bisher kann Boonen auf eine, an seinen Ansprüchen gemessen, eher mittelprächtige Saison zurückblicken. Er gewann zwar drei Halbklassiker (Kuurne-Brüssel-Kuurne, Quer durch Flandern, E3-Preis), aber bei seinen großen Saisonzielen reichte es nur einmal für eine Podiumsplatzierung (Dritter bei Mailand-San Remo). Bei der Flandern-Rundfahrt belegte der Quick Step-Star Platz 12, am vergangenen Wochenende wurde Boonen nach einem furiosen Finale noch Sechster bei Paris-Roubaix.

Das Quick Step-Aufgebot:br> Tom Boonen, Steven De Jongh, Sebastien Rosseler, Gert Steegmans, Kevin Van Impe, Peter Van Petegem, Geert Verheyen, Wouter Weylandt.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 2 Districtenpijl - (1.2, BEL)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)
  • Vuelta Ciclista a Venezuela (2.2, VEN)