Settimana Ciclista Lombarda

Liquigas gewinnt zum Auftakt Teamzeitfahren

05.04.2007  |  (Ra) - Das italienische ProTour Tean Liquigas hat das 3 Kilometer lange Auftaktzeitfahren der Settimana Ciclista Lombarda gewonnen. Als erster Fahrer der Mannschaft passierte Francesco Failli die Ziellinie. Damit ist der Italiener der erste Gesamtführender der fünftägigen Rundfahrt.

Für die kurze Strecke benötigten die Italiener 4`20 und waren somit drei Sekunden schneller als das Team Barlworld. Weitere drei Sekunden dahinter folgte das Team Panaria. Der österreichische Zweitdivisionär Elk Haus belegte Rang zehn, Team Volksbank konnte sich nicht in den Top Ten platzieren.

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • 2 Districtenpijl - (1.2, BEL)
  • Giro del Medio Brenta (1.2, ITA)
  • Vuelta Ciclista a Venezuela (2.2, VEN)