Valach und Pömer kommen

Weitere Neuzugänge bei Elk-Haus und Volksbank

Von Christoph Adamietz

29.10.2006  |  Die beiden österreichischen Professional Continental Teams Elk Haus und Volksbank-Vorarlberg rüsten weiter auf.

So konnte das Team Elk-Haus den Slowaken Jan Valach vom Team Aposport Krone Linz verpflichten. Der 33-Jährige gewann in dieser Saison den Tschibo-Cup, eine Rennserie in Österreich, vergleichbar mit dem deutschen Tui-Cup.

Ebenfalls das Team Aposport Krone Linz verlassen wird der 29jähirge Österreicher Christian Pömer, der das Team Volksbank-Vorarlberg verstärken wird.

RADRENNEN HEUTE

    WorldTour

  • Gree-Tour of Guangxi (2.UWT, CHN)