Auch Andy verlängert um zwei Jahre

Die Schleck-Brüder bleiben zusammen bei CSC

09.10.2006  |  (Ra) - Andy Schleck hat seinen Vertrag bei CSC um zwei Jahre verlängert. Das berichtete der dänische Internetanbieter "feltet.dk". Demnach hat der 21-jährige Luxemburger einige Angebote anderer Rennställe abgelehnt - auch um weiter zusammen mit seinem fünf Jahre älteren Bruder Frank in einem Team fahren zu können. Der Gewinner des Amstel Gold Race und Sieger der L'Alpe d'Huez-Etappe bei der diesjährigen Tour de France steht bei CSC noch bis Ende 2008 unter Vertrag.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine