„Bin glücklich und dankbar“

Basso zum zweiten Mal Vater

Von Matthias Seng

27.05.2006  |  Ivan Basso ist zum zweiten Mal Vater geworden. Das meldete das Internetportal cyclingnews.com. Vor der gestrigen 19. Giro-Etappe erreichte den Giro-Führenden die Nachricht, dass seine Frau Micaela am Morgen einen Sohn zur Welt gebracht hat.

„Das ist ein fantastischer Tag für mich und meine Familie“, sagte Basso. “Ich muss gestehen, dass es ein ganz besonderes Gefühl ist, inmitten dieses Fahrerfeldes das rosa Trikot zu tragen und zu wissen, dass meine Frau ein Kind zur Welt gebracht hat. Ich bin sehr glücklich und dankbar.“

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine