89. Giro d´Italia: Die Etappen

Ein Fest für die Kletterer

Von Matthias Seng

05.05.2006  |  Der 89. Giro d’Italia – das sind 21 Etappen mit insgesamt 3553 Kilometer, die das Fahrerfeld vom 6. bis 28. Mai absolvieren muss. Insgesamt warten zwei Zeitfahren mit einer Gesamtlänge von 67 Kilometern, ein Team-Zeitfahren sowie vier Bergankünfte auf die Fahrer.

Vor allem die letzte Woche macht die Giro-Ausgabe 2006 zu einer der schwersten der letzten Jahre. So endet die 17. Etappe mit dem neu ins Programm aufgenommenen Anstieg nach Plan de Corones (Kronplatz). Auf den letzten 1.000 Metern müssen die Fahrer 13,6 Prozent Steigung bewältigen. Die 19. Etappe endet nach den Zwischenstationen Forcella Staulanza, Marmolada and Pordoi auf dem San Pellegrino. Auf der Königsetappe von Trento nach Aprica am darauffolgenden Tag müssen die Fahrer gleich drei Pässe bewältigen: den Tonale, den legendären Gavia sowie den extrem steilen Mortirolo.

Von ihrem ursprünglichen Plan, die Schlussetappe zweizuteilen und der traditionellen Fahrt nach Mailand hinein noch ein elf Kilometer langes Bergzeitfahren zum Ghisallo hinauf vorzuschalten, haben sich die Organisatoren erst durch massive Proteste von Fahrern und Teams wieder abbringen lassen.

Der Giro wird in diesem nächsten Jahr zu einer kleinen Europa-Rundfahrt. Er führt durch Italien, Belgien - wo neben dem Prolog noch drei weitere Etappen stattfinden werden - durch die Schweiz und Österreich.

Die Etappen im Überblick:

1. Etappe – 6. Mai : Seraing (Belgien) EZF, 6,2 km
2. Etappe – 7. Mai : Mons - Charleroi/Marcinelle, 203 km
3. Etappe – 8. Mai : Perwez - Namur, 292 km
4. Etappe – 9. Mai : Wanze - Hotton, 182 km
Ruhetag – 10. Mai
5. Etappe – 11. Mai: Piacenza - Cremona, MZF, 38 km
6. Etappe – 12. Mai: Busseto - Forlì, 223 km
7. Etappe – 13. Mai: Cesena - Saltara, 230 km
8. Etappe – 14. Mai: Civitanova Marche - Maielletta/Passo Lanciano, 171 km
9. Etappe – 15. Mai: Francavilla al Mare - Termoli, 147 km
10. Etappe - 16. Mai: Termoli - Peschici, 190 km
Ruhetag – 17. Mai
11. Etappe – 18. Mai: Pontedera - Pontedera, EZF, 50 km
12. Etappe – 19. Mai: Livorno - Sestri Levante, 165 km
13. Etappe – 20. Mai: Alessandria - La Thuile, 216 km
14. Etappe – 21. Mai: Aosta - Domodossola, 224 km
15. Etappe – 22. Mai: Mergozzo - Brescia, 182 km
16. Etappe – 23. Mai: Rovato - Trento/Monte Bondone, 180 km
17. Etappe – 24. Mai: Termeno - Plan de Corones, 158 km
18. Etappe – 25. Mai: Sillian - Gemona del Friuli, 227 km
19. Etappe – 26. Mai: Pordenone - Passo di San Pellegrino, 220 km
20. Etappe – 27. Mai: Trento - Aprica, 212 km
21. Etappe – 28. Mai: Museo Del Ghisallo – Mailand, 140 km

RADRENNEN HEUTE

    Radrennen Männer

  • GP Stad Zottegem (1.1, BEL)
  • Grand Prix des Marbriers (1.2, FRA)
  • Baltic Chain Tour (2.2, EST)