Dauphiné: Gaudu fehlt Pinot wegen Magenproblemen

Tour of Guangxi wegen Corona-Pandemie abgesagt

10.08.2020  |  (rsn) - Die Tour of Guangxi, das letzte Rennen der WorldTour-Serie, ist wegen der Corona-Pandemie abgesagt worden. Die Rundfahrt war für den 5. bis 10. November vorgesehen. Auch die Tour of Chongming, die zur Women`s WorldTour zählt, findet in diesem Jahr nicht statt. Die beiden chinesischen Rennen sollen 2021 wieder in den Kalender zurückkehren.

+++

Criterium du Dauphiné: Gaudu muss mit Magenproblemen passen

Ohne David Gaudu wird die Equipe Groupama - FDJ ab Mittwoch beim 72. Critérium du Dauphiné auskommen müssen. Der 23-jährige Franzose hat mit Magenproblemen zu kämpfen und wurde deshalb vorsichtshalber nicht für die Tour-Generalprobe berücksichtigt. Angeführt wird das siebenköpfige Aufgebot von Thibaut Pinot, zuletzt Vierter der Route d’Occitanie. Unterstützt wird die französische Tour-Hoffnung von den beiden Schweizern Stefan Küng und Sebastien Reichenbach, dem Kanadier Antoine Duchesne sowie von seinen Landsleuten Bruno Armirail, Matthieu Ladagnous und Valentin Madouas. Kletterspezialist Gaudu ist für die am 29. August beginnende 107. Frankreich-Rundfahrt als wichtigster Berghelfer für den 30-jährigen Pinot gesetzt.

RADRENNEN HEUTE
  • Keine Termine